Themenführung im Glasmuseum - Graviert, geschliffen, sandgestrahlt - Objekte in Kaltglas-Technik

Führung für Einzelbesucher

Eintrag vom: 25.04.2019 15:15 Uhr

Hier geht es um Veredelungstechniken am kalten Werkstück. Vorgestellt werden Objekte, deren Oberfläche mit der Diamantspitze eingeritzt wurde, die aus geschichtetem Flachglas bestehen, die bemalt oder mit scharfkantigem Sand bearbeitet oder deren Flächen und Facetten durch Schliff geformt wurden. Die Coburger Sammlung besitzt herausragende Werke in verschiedenen Kaltglas-Techniken, die Maria Kemmer in einer Führung vorstellt.

Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Inv.-Nr. a.S.05751
Bild: Inv.-Nr. a.S.05751/Kunstsammlungen der Veste Coburg

Eigenschaften

  • Bei Schlechtwetter geeignet
  • Familienfreundlich
  • Barrierearm

Eintritt

3 € zzgl. Museumseintritt

Diese Veranstaltung findet statt

  • 18.08.2019 14:30 bis 15:30 Uhr