Aktueller Hinweis: Aufgrund der derzeitigen Lage in Hinblick auf den Coronavirus können wir leider nicht mehr gewährleisten, dass eingetragene Veranstaltungen auch stattfinden. Bitte vergewissern Sie sich in jedem Fall noch einmal direkt beim jeweiligen Veranstalter. Wir versuchen jedoch selbstverständlich weiterhin, Ihnen ein möglichst aktuelle Übersicht zur Verfügung zu stellen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Jubilare aus dem Steinweg, Händlerflohmarkt, Live-Musik, Kindermitmachaktionen

Eintrag vom: 03.05.2022 11:22 Uhr

Buntes Straßenfest im Steinweg

Viel geboten ist am Samstag, 21.05.2022 rund um den Steinweg und den Unteren Bürglaß. Dann nämlich gibt es von 10 bis 16 Uhr nach einigen Jahren Pause endlich wieder ein buntes Fest, das die „Steinwegler:innen“ gemeinsam mit der Projektgruppe Stadtmacher auf die Beine stellen. Mit Live-Musik, einem Flohmarkt zum Stöbern und Kramen, Aktionen und Angeboten vom anliegenden Handel - für Groß und Klein, Jung und Alt. Die Gastronominnen und Gastronomen des Steinweges verwöhnen ihre Gäste mit allerlei Leckereien und frischen Getränken. Auch der beliebte Bauernmarkt mit seinen regionalen Spezialitäten ist bis 13.00 Uhr vor Ort. Pünktlich zum Fest ist auch die bunte Vogelschwarm-Installation der Wohnbau Stadt Coburg (WSCO) in den Steinweg zurückgekehrt.

Ganz besonderen Grund zum Feiern haben gleich drei Jubilar:innen, die ihr langjähriges Bestehen im Steinweg am Samstag gemeinsam mit Nachbar:innen, Kund:innen und Gästen feiern: 90 Jahre Foto Wiesner, 45 Jahre Rückert‘s Weltbasar und 25 Jahre Secondo-Engelservice. Alle drei sind feste Größen der Fußgängerzone Steinweg. Und viele weitere Händler:innen und Gastronom:innen haben sich Besonderes einfallen lassen zum Mitmachen, Ausprobieren, Stöbern, Shoppen und Genießen.

Ab 11 Uhr gibt es Livemusik, Tänze und Kinderaktionen auf der Bühne und als Unterhaltung zum Vorbeigehen. Um 11 Uhr tanzen Gruppen des Tanzraum Melanie Unger zu mitreißenden Hip Hop-Beats. Die Band „Grombira “ unterhält ab 11.30 Uhr mit indischem Space Rock über orientalische Dance Moves und ihrem Live-Programm als Statement für Vielfalt, Kreativität, Frieden und Humor. Mit Ahmed La Fünk am Bass, Fredh al Fezer an den Drums, Habib L1 an den Keys und - wie gewohnt - sheyk rAleph. Bühne frei heißt es dann ab 13.30 Uhr für die Band Highway, die bekannt ist für klassische Rock- und Bluesstücke, schottisch-irische Lieder und Instrumentals sowie Elemente aus aktuellen Musikeinflüssen. Während Bernhard Schneider mit Bass oder Gitarre die solide Grundlage bildet, hat Gerd Bauer die verschiedensten Instrumente wie Dobro, Banjo, Akkordeon und Mundharmonika im Einsatz. Gesang gibt es von beiden. Der „Schotte“ Detlef Purucker lockt mit Dudelsack-Klängen in den Steinweg und Peggy Hofmann erzählt als Waschfrau Suse Wissenswertes und Historisches mit Bezug zur Steinwegvorstadt. Vor Optik Busch tanzen um 12 Uhr die Tänzer:innen von Ninis Tanzfabrik und um 13 Uhr gibt es Square Dance des Clubs Castle-Twirlers-Coburg e.V.

Das vollständige Programm gibt es unter www.coburg.de/steinwegfest

 

Vogelschwarm über dem Steinweg
Bild: rainerbrabec.de

Eintritt

Eintritt frei!

Diese Veranstaltung findet statt

  • 21.05.2022 10:00 bis 16:00 Uhr

Bildergalerie