Eintrag vom: 12.09.2016 08:32 Uhr

Thomas Packert behandelt Puppen, Bären und andere Plüschtiere mit Glieder- und Gelenkschmerzen, Augenleiden, Haarausfall und vielen anderen „Krankheiten“, auch „schwere Fälle“ wie zerbrochene Köpfe oder fehlende Gliedmaßen. Einlieferung und Abholung auch unter der Woche zu den Öffnungszeiten des Puppenmuseums möglich.

 

 

Sprechstunde von Puppendoktor Thomas Packert
Bild: Coburger Puppenmuseum

Eigenschaften

  • Bei Schlechtwetter geeignet
  • Familienfreundlich

Diese Veranstaltung findet statt

  • 08.01.2017 13:00 bis 15:00 Uhr
  • 12.02.2017 13:00 bis 15:00 Uhr
  • 12.03.2017 13:00 bis 15:00 Uhr
  • 09.04.2017 13:00 bis 15:00 Uhr
  • 14.05.2017 13:00 bis 15:00 Uhr
  • 11.06.2017 13:00 bis 15:00 Uhr
  • 08.07.2017 11:00 bis 13:00 Uhr
  • 13.08.2017 13:00 bis 15:00 Uhr
  • 09.09.2017 18:00 bis 22:00 Uhr
  • 08.10.2017 13:00 bis 15:00 Uhr
  • 12.11.2017 13:00 bis 15:00 Uhr
  • 10.12.2017 13:00 bis 15:00 Uhr
  • 14.01.2018 13:00 bis 15:00 Uhr
  • 04.02.2018 13:00 bis 15:00 Uhr
  • 11.03.2018 13:00 bis 15:00 Uhr
  • 15.04.2018 13:00 bis 15:00 Uhr
  • 03.06.2018 13:00 bis 15:00 Uhr
  • 08.07.2018 13:00 bis 15:00 Uhr
  • 12.08.2018 13:00 bis 15:00 Uhr
  • 14.10.2018 13:00 bis 15:00 Uhr
  • 17.11.2018 13:00 bis 15:00 Uhr
  • 09.12.2018 13:00 bis 15:00 Uhr
  • 13.01.2019 13:00 bis 15:00 Uhr
  • 10.02.2019 13:00 bis 15:00 Uhr

weitere Veranstaltungstermine: