Eintrag vom: 21.11.2022 14:55 Uhr

26.11. - 27.11.2022
03.12. - 04.12.2022


Lauscha. In der Vorweihnachtszeit lädt die Glasbläserstadt Lauscha zu einem Weihnachtsmarkt der besonderen Art ein: Es ist der Lauschaer Kugelmarkt, der am ersten und zweiten Advents-Wochenende  seine Gäste willkommen heißt. Im Zentrum der thüringer Glasbläserstadt findet man den traditionellen Markt mit einer großen Auswahl an handgefertigtem Christbaumschmuck und Original Lauschaer Glaskunst. Die Besucher können hier erleben, wie der berühmte Christbaumschmuck entsteht, für deren Herstellung der Ort von der Kultusministerkonferenz der Länder im März 2021 in das Bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen wurde.
Entlang der Glasmeile reihen sich viele Anziehungspunkte aneinander, dazu gehören das Museum für Glaskunst, die Hüttenweihnacht in der Elias-Glashütte und die Weihnachtsmanufaktur im Glaszentrum. In zahlreichen Glasbläsereien und Glasboutiquen erwartet die Besucher eine Sortimentsvielfalt, die keine Wünsche offen lässt. Lauschaer Vereine, Gastwirte und Markthändler sorgen mit reichhaltigen Angeboten für eine gute Bewirtung der Marktbesucher.

 

Lauschaer Kugelmarkt
Bild: Touristinformation Lauscha

Eigenschaften

  • Open Air
  • Familienfreundlich

Eintritt

Eintritt frei!

Diese Veranstaltung findet statt

  • 26.11.2022
  • 27.11.2022
  • 03.12.2022
  • 04.12.2022

weitere Veranstaltungstermine: