Aktueller Hinweis: Aufgrund der derzeitigen Lage in Hinblick auf den Coronavirus können wir leider nicht mehr gewährleisten, dass eingetragene Veranstaltungen auch stattfinden. Bitte vergewissern Sie sich in jedem Fall noch einmal direkt beim jeweiligen Veranstalter. Wir versuchen jedoch selbstverständlich weiterhin, Ihnen ein möglichst aktuelle Übersicht zur Verfügung zu stellen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Konzert des Coburger Bachchores

Eintrag vom: 05.04.2022 11:03 Uhr

Als „größtes musikalisches Kunstwerk aller Zeiten und Völker“ wurde Johann Sebastian Bachs h-Moll-Messe schon früh bezeichnet. Fast 20 Jahre lang hat sich der Thomaskantor mit dieser großen Messe beschäftigt. Der Coburger Bachchor singt in einer Kammermusikbesetzung von ca. 35 Sängerinnen und Sängern.
Ausführende: Monika Mauch, Nele Gramß, Alexandra Hebart, Jan Kobow und Felix Rathgeber, Mitglieder des Coburger Bachchores, Main-Barockorchester Frankfurt (Konzertmeister: Martin Jopp).
Leitung: Peter Stenglein

Es gelten die aktuellen Hygienebestimmungen zur Coronapandemie.

Plakat h-Moll-Messe
Bild: Plakat h-Moll-Messe

Eigenschaften

  • Bei Schlechtwetter geeignet
  • Barrierearm

Eintritt

Eintrittskarten bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, z.B. Neue Presse Coburg sowie in unter: https://moriz-klingt.reservix.de/events

Diese Veranstaltung findet statt

  • 22.05.2022 18:00 Uhr